News und Infos rund um US-Cars im Velocity Blog

Im Seefracht-Container waren nicht nur unzählige Einzelteile, sondern auch ein ganzes Fahrzeug: Es handelt sich um ein 1967 Mustang Coupe mit 289cui Winsor V8 Motor und 3-Gang Schaltgetriebe in weiß mit Vinyldach. Es handelt sich hierbei um ein Restaurationsobjekt, Motor, Kupplung und Getriebe funktionieren.
Diese Art von Upgrade dürfte jedem, der es noch nicht durchgeführt hat, ganz gut gefallen: Es kostet nicht viel, sieht super aus und es dient der Sicherheit.

Container ist da!

Der Seefrachtcontainer ist inzwischen bei uns eingetroffen, was man auch durch die vielen lagernden Teile in unserem Onlineshop erkennen kann. Wir haben sowohl für Fahrer von Oldtimern als auch für die Besitzer aktuellerer US-Cars jede Menge an Verschleiß- und Tuningteilen erhalten.

Der 2015 Shelby GT

Nein, die Überschrift ist kein Tippfehler, wir berichten diesmal nicht vom Shelby GT350, sondern vom Shelby GT. Bei diesem Sondermodell des neuen Mustags handelt es sich um ein direkt von Shelby American umgebauten Ford Mustang GT, der weniger durch gesteigerte Motorleistung, sondern vielmehr durch ein optimiertes Fahrwerk und eine individuellere Optik punkten möchte. Unserer Meinung nach ist Shelby dies auch gelungen, die aggressivere Front sowie der markante Powerdome auf der Motorhaube heben dieses Modell sehr deutlich vom Serien Mustang GT ab, die neuen Seitenschweller passen in das insgesamt sehr stimmige und dynamische Designkonzept.
Wenn vom ersten Modelljahr der Chevrolet Corvette gesprochen wird, hat jeder automatisch das Bild einer weißen Corvette mit rotem Innenraum vor Augen und das ist kein Zufall.