Überarbeitung der Tankentlüftung für 2005-09 Mustangs

Die Mustang-Baureihe bis 2009 leidet an dem Problem, dass die Tankentlüftung zu den meisten Zapfsäulen in Europa nicht kompatibel ist und sich das Volltanken als sehr abenteuerlich herausstellen kann, da der Zapfhahn oftmals schon nach wenigen Litern abschaltet, obwohl der Tank des Mustangs nicht annähernd voll ist.
Das Problem besteht darin, dass die Tankentlüftung mit Aktivkohlefilter nicht zum Einfüllstutzen zurückgeführt wird und die Zapfsäulen somit denken, dass der Zapfhahn nicht korrekt positioniert ist.
Um dieses Problem zu lösen ist es notwendig, einen Bypasskanal der Tankentlüftung zurück zum Tankeinfüllstutzen zu führen. Dieser Kanal stellt die Kompatiblität zu den europäischen Zapfsäulen her und man kann den Mustang genauso wie jedes beliebige andere Fahrzeug voll betanken.
Ein solches Set inklusive ausführlicher Einbauanleitung führen wir für Sie in unserem Sortiment, der Einbau sollte unbedingt von einer Fachwerkstatt durchgeführt werden!

Tags: Technik-Tipp

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

  • Tankentlüftung

    Habe die zusätzliche Tankentlüftung einbauen lassen. Funktionierte dann auch ganz gut, bis zu 40 Liter non stop. Nach ca. 3 Monaten lies sich der Stang wieder nicht betanken. 20 Liter mit Mühe und Not. Keine Ahnung was er hat. 2007 GT 4.6

  • RE: Tankentlüftung

    Hi Ingo,

    Hin und wieder sind die Ponys schon etwas widerspenstig ;)
    Hast du eine feste "Stammtankstelle", oder hast du mal unterschiedliche Marken durchprobiert? Wir kennnen dein Problem, unser 2005er GT war damals leider auch etwas launisch - und je nach Tankstellenmarke ging es mal ganz ohne Probleme und manchmal wie von dir beschrieben eben nur schlückchenweise.
    Was interessanterweise geholfen hat war, dass man den Mustang auf der Tankstelle erstmal kurz stehen lässt und nach ein paar Minuten betankt. Raucher können die Wartezeit ganz gut füllen, für Nichtraucher ist das dann doch etwas langweilig ;)
    Du kannst ja mal eine andere Tankstellenmarke austesten und falls das auch nicht hilft mal die Variante mit der Pause austesten - bei uns hat letzteres immer geholfen!
    Viele Grüße,
    Valentin

  • Tankentlüftung GT 2007

    Hi Folks, habe nur die werkseitige Tankentlüftung in meinem Stang und tanke nahezu voll, indem ich den Zapfhahn mit dem Schlauch nach oben einführe und so halte, Griff und Schlauch werden also nicht Richtung Boden geführt sondern himmelwärts. So kann ich bei gelgentlichen Aussetzern recht gut nachjustieren und Überdruck durch ein und ausziehen des Zapfhahnes ablassen. Funktioniert allerdings auch nicht bei allen Tankstellen. Keine Problem habe ich bei uns im Augsburger Raum mit Jet, Shell, Aral. Hängt halt von der Zapfhahnkonstruktion ab. Wenn diese Anbieter verschiedene Typen verbaut haben sollten, dann kann es mal funktionieren und mal nicht.

  • Tankentlüftung

    Hallo,habe mir die Tankentlüftung auch einbauen lassen und es Funktionierte auch ne Zeitlang sehr gut.Aber dann nach ca 3 Monaten gings wieder nur Schlückchen weise . War heute in meiner Werkstatt und wir haben den Zusatzschlauch oben am Einfüllstutzen mal weggemacht und nach unten gezogen und siehe da,es lief Sprit raus aus dem Extra Luftschlauch. Klar das er dann NICHT entlüften kann ; ) OK,Lösung was ich gemacht habe ,mit einem kleinen Bohrer den Luftschlauch unten in der Biegeung ( wo der Sprit wieder stehen wird ) Bohren,damit A Der Sprit besser verdunsten kann und B ,damit wenn mal was überschwappt in den Luftschlauch ,der überflüssige Sprit ( sind nur ein paar Tropfen) ablaufen kann . Je länger sich der Sprit in der Biegung sammelt ,desto schneller ist der Luftaustausch wieder gefährdet.
    Hoffe es hat euch geholfen.
    Gruß Thomas