Shelby's Wasserstoff betriebene 427 Cobra

Wussten Sie schon, dass Shelby im Jahr 2000 eine Wasserstoff angetriebene AC Corba entwickelte? In Zusammenarbeit mit der University of California - Riverside wurde diese 427er Cobra entworfen und gebaut, welche sich auch definiftv sehen lassen konnte. Die Höchstgeschwindigkeit der modifizierten Cobra lag bei 225 km/h (140 mph). Von 0-100 brauchte das einmalige Projektauto gerade einmal vier Sekunden und erreichte die 1/4-Meile nach nur 12 Sekunden. Der Motor ist ein modifiziertes 427 Ford FE Triebwerk, mit einem speziell entwickelten elektronischen Kraftstoffeinspritzsystem zum Dosieren des Wasserstoffs. Er wurde so konstruiert, dass eine nahezu emissionsfreie Verbrennung (<10 ppm NOx) stattfindet und dennoch ca. 270 PS errreicht werden.

Tags: Wussten Sie

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen