Über 800 Hersteller im Sortiment
Versand per DHL oder GLS
Wöchentliche Luftfrachtlieferungen

News & Infos Rund um das 2018 Ford Mustang Faceliftmodell

Passende Produkte
1.649,00 € *
Stück
Versanddatum: KW15 2018**

Optional Luftfracht möglich

 
 
1.949,00 € *
Stück
Lieferzeit: ca. 21 Tage**
 
 
15-18 Ford Mustang Shelby GT350 Gehäuse Blinker - Carbon
15-18 Ford Mustang Shelby GT350
Gehäuse Blinker - Carbon
429,99 € *
Paar
Lieferzeit: ca. 21 Tage**
 
 
199,99 € *
Stück
auf Lager**
 
 
229,99 € *
Stück
Versanddatum: KW15 2018**

Optional Luftfracht möglich

 
 
399,99 € *
Set
Lieferzeit: ca. 21 Tage**
 
 
TÜV
129,99 € *
Paar
auf Lager**
 
 
TÜV
149,99 € *
Paar
auf Lager**
 
 
174,99 € *
Paar
Lieferzeit: ca. 21 Tage**
 
 
174,99 € *
Paar
auf Lager**
 
 
144,99 € *
Paar
auf Lager**
 
 

Update 14.02.2018 - Der 2018er Mustang GT Performance Pack 2 ist eingetroffen!

Die ersten 2018er Ponys mit Performance Pack 2 treffen allmählich bei amerikanischen Händlern ein.

Das Performance Pack 2 wertet das 2018er Mustang-Facelift um einiges auf: das Auftreten ist viel aggressiver, die MagneRide-Dämpfung wurde eigens auf das Modell angepasst und die Lenkung wurde präziser. Dadurch lässt sich der Mustang noch sportlicher in den Kurven lenken. Nicht zuletzt auch dank der verstärkten Aufhängungskomponenten, welche ihn auf den neuen 10-Speichen Dark Tarnish 19 Zoll Felgen und Michelin Pilot Sport Cup 2 Reifen satt auf der Straße stehen lassen. 

Eines der auffälligsten Merkmale des neuen PP2 ist die schwarze Verzierung auf dem High Performance Frontsplitter und der markante Heckspoiler. Wir freuen uns den Wagen auch bald auf europäischen Straßen bewundern zu können. Wann er jedoch bei uns ausgeliefert wird, ist uns noch nicht bekannt. Wir bleiben gespannt! 

Quelle: www.mustang6g.com

Update 13.02.2018 - Die ersten 2018 Ford Mustang Verkaufszahlen

Der Hersteller Ford hat vor kurzem deren Verkaufsbericht veröffentlicht, in dem bekannt gemacht wurde, wie viele 2018er Facelift schon verkauft wurden.

Im Januar 2018 wurden in USA 4.732 neue Mustangs verkauft. Der Umsatz des Sportwagens legte damit gesamt um 10,7 % zu. Die stärksten Zuwächse kamen aus den größeren Sportwagenmärkten in den USA, wie Dallas mit 39 % und Houston mit 9 %.

Status 19.12.2017 - Der 2018 Ford Mustang wird in den USA ausgeliefert!

Während renommierte Tuner wie RTR, ROUSH Performance und Shelby schon seit einigen Wochen mit dem Mustang 729 und dem Shelby 1000 ihr Glück am Facelift des S550 probieren und fleißig umbauen dürfen, war der Wagen bisher für Endverbraucher nicht erhältlich.

Nun ist es endlich soweit: Seit einigen Wochen wird das Facelift ausgeliefert und nun scheinen auch die Kritiker überzeugt zu sein. Im folgenden Blogeintrag findet Ihr das erste Feedback sowie einige Bilder von den ersten, in den USA an verschiedene Privatkunden ausgelieferten Ford Mustang Facelifts. Für den Markt in Europa wurde erst vor kurzem die Preisliste veröffentlicht, welche Ihr in unserem Blog finden könnt.

Abgasanlage: „Ich kann nicht glauben, wie laut und aggressiv Ford diesen Wagen gemacht hat. Ich habe Respekt davor, den Wagen nachträglich noch lauter zu machen. Der Klang und die Tonlage bringen mich regelmäßig zum Grinsen und ich habe jederzeit die Möglichkeit, den Wagen durch die Klappe leiser zu machen."

Schaltgetriebe: "Ich hatte zuvor für einige Jahre einen Mustang GT aus 2012. Im Vergleich sind die Gänge weiter auseinander, jedoch nicht auf eine negative Art und Weise. Der Schaltvorgang ist präziser und akkurater. Der Kupplungsweg ist ebenfalls angenehm, das Pedal lässt sich etwas schwieriger durchdrücken, allerdings lässt sich so für mich der Schleifpunkt leichter erahnen."

Automatikgetriebe: "Das neue 10-Gang Automatikgetriebe ist sehr gut und schaltet sehr ruhig. Es spricht sehr gut an und verändert das Schalt-Verhalten in verschiedenen Fahrmodi und Fahrsituationen. Ich vermisse meinen Handschalter nicht!"

Übersetzung: "Mit der 3.73er Übersetzung hatte ich ernsthafte Bedenken. Im Mustang zuvor hatte ich im ersten Gang starke Traktionsprobleme. Allerdings bin ich inzwischen überzeugt: Die neue Übersetzung fährt sich toll, gepaart mit einem Fahrwerk und griffigen Reifen lässt sich die komplette Power des Wagens auch im ersten Gang auf die Straße bringen."

Tachoeinheit: "Ich finde die neue Einheit sehr cool und futuristisch. Den Tacho einzustellen und daran herumzuspielen macht viel Spaß. Ob es sich am Ende lohnt, bleibt jedem selbst überlassen."

Motor: "Ich befinde mich immer noch in der Einfahr-Phase, weswegen ich hier leider nur wenig beurteilen kann. Die neue Einspritzung macht sich jedoch, entgegen meiner Bedenken, bisher kaum bemerkbar. Der Motor scheint noch unendliche Kraftreserven zu haben und ich kann es kaum erwarten, ihn drehen zu lassen. Zur Motorabdeckung… Naja. Die Abdeckung, aka das „Ufo“ ist weniger schlimm als erwartet. Dennoch denke ich, dass die Vorgänger besser aussehen."

MagneRide Fahrwerk: "Ich bin mehr als beeindruckt. Ich glaube fast, dass dieser Wagen der erste sein wird, an dem ich nicht das Fahrwerk umbaue. Mehr kann ich dazu bisher leider nicht sagen."

Bremse: "Die Bremsen in Verbindung mit den neuen Michelin Reifen bremsen so unglaublich gut. Ich hatte bisher nicht die Chance, die Bremsen richtig zu testen und zu beanspruchen. Der erste Eindruck ist wie gesagt positiv. Die neuen 275er Reifen bringen die Leistung gut auf die Straße."

Karosserie / Spaltmaße: Ich habe die schlimmsten Horror-Stories über die Spaltmaße des S550 gehört und habe mich bei der Abholung auf das Schlimmste vorbereitet.  Die Maße sind nicht perfekt, je nachdem, wo der Blick hinfällt, würde ich 7 bis 9 von 10 Punkten vergeben.

Na, das klingt doch schonmal sehr positiv! Wir freuen uns sehr auf das Facelift auf dem europäischen Markt. Bis Ford neuestes Pony im Stall steht lohnt es sich, einen Blick in unseren Shop zu werfen. Jetzt shoppen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.