Jason Momoa, Lisa Bonet und ein 1965er Mustang Cabrio

Hier geht's zum Shop
Passende Artikel
 
291,95 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 13.11.2020 und 20.11.2020**
 
 
 
272,93 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
37,03 € *
Stück
auf Lager**
 
 
TIPP!
 
116,97 € *
Set
  Im Zulauf**
 
 
 
424,02 € *
Set
auf Lager**
 
 
Klammheimlich machte sich Hollywoodstar Jason Momoa an die Realisierung eines Familientraums und zog den abgerockten 1965er Mustang seiner Frau aus der Garage, um ihm ein zweites Leben zu spendieren.

Ihr erster Mustang

Es gibt sie, die Supercars und die Autos für Jedermann. Aber ab und zu gibt es dazwischen so etwas wie ein klasseloses Auto, ein Fahrzeug, dass ein Glitzern in den Augen von Reich und Arm erzeugt, das abgerockt und rostig vor einem billigen Apartment steht oder in einer limitierten Sonderserie chromglänzend vor einer Villa in Beverly Hills. Der Mustang ist so ein Auto und diese Geschichte zeigt, dass nicht nur wir das Pony lieben, sondern auch Millionenschwere Hollywoodstars seinem Charme nur schwerlich wiederstehen können.

Aquaman und Game of Thrones Star Jason Momoa nutzte jedenfalls die Arbeitslosigkeit in der Coronazeit weise und hat sich aufgemacht, einen Familientraum zu erfüllen. Das allererste Auto seiner jetzigen Frau Lisa Bonet (Bill Cosby Show) war damals ein 1965er Mustang Cabrio. Die heute 52jährige kaufte den Wagen als sie 17 war und konnte sich einfach nicht mehr von ihm trennen obwohl Geld, Erfolg und verändernde Lebensumstände (z.B. eine Ehe mit Lenny Kravitz) sicherlich ausreichend Gelegenheit dazu gegeben hätten. Der Mustang aber stand irgendwann mehr herum als er fuhr und rostete schließlich Jahre oder gar Jahrzehnte in einer Garage vor sich hin.

Seit dem Beginn der Partnerschaft von Bonet und Momoa im Jahr 2005 war der alte Mustang aber wohl immer wieder ein Thema. Irgendwann einmal wollte man ihn restaurieren und viele von uns kennen dieses „irgendwann“. Die Jahre vergingen und offensichtlich gab es immer anderes zu tun, wichtigeres oder eiligeres. Doch während der Coronazeit wurde es ja für uns alle ruhiger, so wohl auch für die Familie der Stars. Also nahm sich Momoa klammheimlich den Mustang und brachte ihn zu Devine 1 Customs in Las Vegas wo man das ziemlich verlebte Pony von Grund auf restaurierte. Festgehalten wurden der ganze Prozess und natürlich auch die Übergabe in diesem ziemlich opulenten und gelungenen Video. Viel Spaß!

Passende Artikel
 
291,95 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 13.11.2020 und 20.11.2020**
 
 
 
272,93 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
37,03 € *
Stück
auf Lager**
 
 
TIPP!
 
116,97 € *
Set
  Im Zulauf**
 
 
 
424,02 € *
Set
auf Lager**
 
 
Hier geht's zum Shop
Tags: Ford, Mustang

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen