Ford verrät das Datum - Die 7. Generation des Mustang kommt 2022

Ford verrät „aus Versehen“ das Erscheinungsdatum für die siebte Generation des Mustang. Einer Stellenanzeige zufolge kommt der S650 zum Modelljahr 2023.

Der Generationenwechsel bei aktuellen Fahrzeugen findet zumindest gefühlt immer schneller statt. Der Mustang spielt da aktuell noch nicht wirklich mit. Die vierte und fünfte Generation gab es jeweils ca. zehn Jahre, recht viel länger gab es nur den Foxbody. Die Frage, die das Internet hier seit längerem beschäftigt ist natürlich, wann die siebte Generation das aktuelle Pony ablöst.

Ford Mustang in der 7. Generation

Die Gerüchteküche brodelt wieder einmal seit Jahren und die geschätzten Daten im Internet reichen hierbei von 2021 bis 2026. Jetzt aber hat das Erscheinungsdatum für den S650 genannten Mustang der 7. Generation zumindest eine gewisse Substanz bekommen. Ford selbst hat sich bei einer Stellenanzeige im Internet nämlich entweder verplappert oder die Gelegenheit genutzt, geschickt das Interesse am kommenden Pony anzuheizen. Erst kürzlich konnte man auf LinkedIn folgendes lesen:

"Seien Sie Teil des stolzen Teams, das die Qualität von Ford und Lincoln für das aktuelle Modell des Mustang (S550) sicherstellt, und kümmern Sie sich um die finale Qualitätssicherung für das Ford 2023 Mustang S650-Fahrzeugprogramm, bevor es an die Kunden geht." 

Der Text ist Teil einer Anzeige für einen sogenannten „Wind/Road Noise and Air Leakage Plant Vehicle Team (PVT) Engineer“. Gemäß der amerikanischen Modelljahr-Politik würde dies bedeuten, dass der neue Mustang als Modelljahr 2023 bereits 2022 kommt, quasi also schon fast vor der Türe steht.

Tags: Ford, Mustang

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

  • Service

    Super Service bei velocity ? auch am Telefon.
    Meine Teile waren immer Pünktlich ? und bei Problemen war immer jemand zu Sprechen.
    Weiter so Leute
    Tommy