Endspurt auf der SEMA 2016

Hier geht's zum Shop
Passende Artikel
 
Teilegutachten
1.351,20 € *
Set
auf Lager**
 
 

Die SEMA 2016 neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu, für Melancholie bleibt uns jedoch keine Zeit – dafür bietet die Messe auch am dritten Tag zu viele Highlights.

Schon gestern hatten wir die Möglichkeit den modifizierten Mustang des amerikanischen Tuning-Unternehmens SpeedKore Performance unter die Lupe zu nehmen, heute war das Schwestermodell an der Reihe: Vor einigen Jahren noch Konkurrenten um die Vormachtstellung im Pony-Car-Markt, stehen Ford Mustang und Plymouth ´Cuda 2016 Seite an Seite – und stecken in derselben Haut. Wie der Mustang, ist auch der Barracuda, oder „Menace“ wie SpeedKore ihn nennt, ganz in Carbon gekleidet. Allein durch die innovative und leichtere Verkleidung ist dabei bereits ein Performance-Boost gewährleistet, der mittels Kompressor aufgeladene 900 PS Hellcat-V8-Motor dürfte jedoch nicht weiter schaden.

Ein weiterer Hingucker im Pony-Car-Segment ist der NASCAR-Pace-Car-Shelby. Der offizielle „Leader of the Pack“, sonst nur vom Fernseher oder dem Streckenrand aus zu sehen, kann auf der diesjährigen SEMA bewundert werden und bietet vor allem Fans der Rennserie die Möglichkeit den Boliden einmal hautnah zu erleben.

Offroad-Pick-Ups sind nicht nur reine Männersache – das beweist die 2016er SEMA in Person von Trigger Industries ziemlich eindrucksvoll. Pinkes Fahrwerk, pinker Schriftzug, pinkes Logo: Dieser Wagen ist ein wahrer Exzentriker  und könnte so mancher Lady, sollte Pink denn eine bevorzugte Farbe sein, viel Spaß bereiten. Genauso speziell, wenn auch nicht aufgrund von Lackierung, Höhe oder Motorisierung ist das nächste Modell - hier ist das ungewöhnliche Baujahr ausschlaggebend. 1932 wurde dieses Ford 5-Window-Coupé das erste Mal produziert, damals noch mit einem 70 PS-V8 Motor ausgestattet. Die Form blieb erhalten, Motorisierung und Design wurden allerdings für SEMA-Zwecke angepasst.

Solltet Ihr Euch einen solchen Klassiker in der eigenen Garage wünschen, bieten wir in unserem Online-Shop passende Hot-Rod-Karosserien für Euren persönlichen Umbau! Außerdem findet Ihr alle Bilder zu den erwähnten Boliden natürlich in der Galerie dieses Blogeintrags.

Passende Artikel
 
Teilegutachten
1.351,20 € *
Set
auf Lager**
 
 
Hier geht's zum Shop

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen