Elektrische Servolenkung für Oldtimer

Hier geht's zum Shop
Passende Artikel
 
2.923,39 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 30.10.2020 und 06.11.2020**
 
 
 
2.582,22 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 04.11.2020 und 11.11.2020**
 
 
 
2.582,22 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 04.11.2020 und 11.11.2020**
 
 
 
1.802,39 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 30.10.2020 und 06.11.2020**
 
 
 
1.802,39 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 30.10.2020 und 06.11.2020**
 
 
 
2.338,52 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 30.10.2020 und 06.11.2020**
 
 

Wir sind uns ziemlich sicher, dass sich viele Leser bei dieser Überschrift gedacht haben „sowas hat in einem Oldtimer nichts verloren“.  Im Prinzip ist dieses Thema vergleichbar mit der Umrüstung auf kontaktlose Zündung: Der Umbau fällt kaum auf, die Vorteile sind aber einfach so groß, dass sich die Umrüstung auf modernere Technik absolut lohnt – egal ob bereits eine konventionelle Servolenkung verbaut ist oder nicht. Doch warum eigentlich?

Zunächst mal die zwei wichtigsten Punkte für alle, die mit der verbauten original Servolenkung nicht besonders zufrieden sind:
Da das Steuerventil entfällt, hat die Lenkung wesentlich weniger Spiel und ist um einiges direkter.
Dadurch, dass es sich um das System elektrisch statt hydraulisch funktioniert, entfallen Ärgernisse wie undichte, poröse Servoleitungen, eingeklemmte Schläuche und all diese nervigen Probleme, die selbstverständlich immer dann auftreten, wenn man eine größtmögliche Distanz zur Werkstatt erreicht hat und möglichst kein Werkzeug dabei hat.

Bei den von uns vertriebenen Umrüstkits handelt es sich um elektrische Servolenkungen mit bewährter Großserientechnik, wie man sie auch in modernen Fahrzeugen wiederfindet. Damit ist gewährleistet, dass eine maximale Zuverlässigkeit gegeben ist.

Ein weiterer Nebeneffekt ist, dass die elektrische Servolenkung nicht nur effizienter arbeitet, sondern vor allem nur bei Bedarf arbeitet – eine konventionelle Servopumpe wird permanent angetrieben und raubt mit steigender Motordrehzahl mehr Kraft. Außerdem wird für die Servounterstützung kein laufender Motor benötigt. Sobald die Zündung eingeschaltet ist, ist die Servounterstützung aktiv. Das ist natürlich ideal, wenn man beispielsweise in der Werkstatt rangieren möchte. Die Intensität der Lenkunterstützung ist immer perfekt auf den Bedarf abgestimmt.

Das wichtigste jedoch ist, dass die elektrische Servolenkung für praktisch jedes Lenksystem passend ist – es spielt dabei keine Rolle, ob bereits eine Servolenkung verbaut war oder es sich um eine manuelle Lenkung handelt, ob eine Zahnstangenlenkung oder eine Kugelumlauflenkung verbaut ist. Es funktioniert überall und der Einbau ist von einer Fachwerkstatt innerhalb von einem Tag erledigt.  Da die Lenkradnabe der originalen entspricht, können auch Zubehörlenkräder weiterverwendet werden.

Diese Umrüstung ist sowohl im Motorraum als auch im Innenraum praktisch unsichtbar und daher die perfekte Möglichkeit, einem klassischen US-Car ein wenig mehr moderne Zuverlässigkeit einzuhauchen!

Passende Artikel
 
2.923,39 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 30.10.2020 und 06.11.2020**
 
 
 
2.582,22 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 04.11.2020 und 11.11.2020**
 
 
 
2.582,22 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 04.11.2020 und 11.11.2020**
 
 
 
1.802,39 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 30.10.2020 und 06.11.2020**
 
 
 
1.802,39 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 30.10.2020 und 06.11.2020**
 
 
 
2.338,52 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 30.10.2020 und 06.11.2020**
 
 
Hier geht's zum Shop
Tags: Technik-Tipp

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen