Einbauanleitung – Tachoscheiben im Ford Mustang 2015+

Hier geht's zum Shop
Passende Artikel
 
126,71 € *
Paar
auf Lager**
 
 
 
121,84 € *
Paar
Vsl. Versand zw. 03.11.2020 und 10.11.2020**
 
 
 
126,71 € *
Paar
Vsl. Versand zw. 03.11.2020 und 10.11.2020**
 
 
 
102,34 € *
Paar
auf Lager**
 
 
-22 %
 
102,34 € * 131,59 €
Paar
auf Lager**
 
 
 
1.509,95 € *
Set
Vsl. Versand zw. 18.11.2020 und 25.11.2020**
 
 

Gerade die Besitzer der US-Modelle des S550 Mustangs dürften das Problem kennen: Es ist zwar authentischer, dass die Tachoeinheit eine große Meilen pro Stunde Skalierung besitzt, im Alltag ist es aber eher gewöhnungsbedürftig bis störend, dass man die Geschwindigkeit in km/h nur schlecht auf dem kleinen Ziffernblatt ablesen kann. Und genau an diesem Punkt können wir Abhilfe verschaffen: Mit hochwertigen Aftermarket-Tachoscheiben in km/h Skalierung. Doch wie baut man eine solche Tachoscheibe ein, ohne das Kombi-Instrument zu beschädigen? Im Folgenden findet Ihr eine Anleitung zum Umbau der Tachoscheiben am Ford Mustang 2015+. 

Schritt 1:
Zunächst muss die Blende über dem Kombi-Instrument komplett bis hin zur Beifahrerseite abgebaut werden. Ebenfalls ausgebaut werden müssen die Anzeigen (US-Modell) bzw. die Luftdüsen (EU-Modell) in der Mitte der Blende.

Schritt 2:
Dann muss die Verkleidung des Lichtschalters vorsichtig entfernt werden. Dadurch entsteht mehr Platz zum Herausnehmen des Tachos und Ihr vermeidet aufwändiges Gefummel in schwer einsehbaren Ecken Eures Ponys.

Schritt 3: 
Zieht nun vorsichtig den Stecker von den mittigen Anzeigen (US-Modell). Bei den Luftdüsen des EU-Modells gibt es nichts zum Abstecken und dieser Schritt kann übersprungen werden.

Schritt 4:
Entfernt jetzt die Verkleidungen am Kombi-Instrument.

Schritt 5:
Am Kombi-Instrument sind links und rechts sind zwei kleine Schrauben, welche herausgeschraubt werden müssen, damit das komplette Teil nach vorne herausgezogen werden kann.

Schritt 6:
Nun heißt es wieder Stecker ziehen: Dieses Mal müssen die Stecker an der Rückseite des Kombi-Instrumentes gezogen werden. Wenn das getan ist muss das komplette Kombi-Instrument nach vorne herausgezogen werden.

Schritt 7:
Das Glas des Instrumentes ist von hinten mit zwei kleinen Schrauben an einer Befestigung montiert. Schraubt diese heraus. Dann muss das Glas nach vorne ausgeklammert werden.

Schritt 8: 
Das Kombi-Instrument muss wieder umgedreht werden, so dass die Anzeigen nach vorne (zu Euch) zeigen. Anschließend werden die Tachonadeln nach oben herausgezogen. Hier müsst Ihr vorsichtig sein, damit man empfindliche Elektronik nicht beschädigt wird.

Schritt 9:
Hier wird es spannend: Die Tachoscheibe wird nun ausgewechselt! Entfernt hierzu einfach die alte Scheibe und legt die neue hinein.

Schritt 10: 
Fertig? Leider nicht ganz! Nun müssen die Teile, welche in den zuvor ausgeführten Schritten demontiert wurden, in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammengebaut werden.

Schritt 11: 
Einsteigen und losfahren!

Wollt auch Ihr Euren Mustang einer kosmetischen Behandlung im Innenraum unterziehen? Shoppt jetzt Tachoscheiben mit einer Skalierung von bis zu 300 km/h in den verschiedensten Ausführungen!

Keine Haftung für diese Anleitung. Wir empfehlen einen Umbau durch autorisiertes Fachpersonal.

Passende Artikel
 
126,71 € *
Paar
auf Lager**
 
 
 
121,84 € *
Paar
Vsl. Versand zw. 03.11.2020 und 10.11.2020**
 
 
 
126,71 € *
Paar
Vsl. Versand zw. 03.11.2020 und 10.11.2020**
 
 
 
102,34 € *
Paar
auf Lager**
 
 
-22 %
 
102,34 € * 131,59 €
Paar
auf Lager**
 
 
 
1.509,95 € *
Set
Vsl. Versand zw. 18.11.2020 und 25.11.2020**
 
 
Hier geht's zum Shop
Tags: Technik-Tipp

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen