Die stärkste Corvette im Schnee - ZR1 Erlkönig

Während in Europa aktive Aerodynamik angesagt ist und fest montierte, starre Spoiler langsam vom Markt verdrängt werden, lieben die Amerikaner es weiterhin Oldschool: Mit einem riesigen Heckflügel, großen Lufteinlässen und einer massiven Frontlippe wurde die 2018er Chevrolet Corvette ZR1 bei Straßentests fotografiert. 

Die 2018er ZR1 wird definitiv über mehr Leistung als die aktuelle Z06 verfügen und somit vermutlich die 700 PS Grenze sprengen. Zur Erinnerung: Bereichts die Z06 leistet stolze 659 PS und 881 NM maximales Drehmoment. Die Power hierfür wird ein 8-Zylinder Motor mit dem internen Kürzel LT5 liefern. Dahinter verbirgt sich ein 6,2 Liter, mittels Kompressor aufgeledener Alu-Motorblock mit Direkteinspritzung und variabler Ventilsteuerung. 

Alle News über die US-Car Szene findet Ihr in unserem Blog!

Image Credit: Chris Doane Automotive

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen