Die beliebtesten Upgrades für den Classic Mustang

Hier geht's zum Shop
Passende Artikel
 
1.266,25 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 18.11.2020 und 25.11.2020**
 
 
 
58,48 € *
Stück
Lieferzeit: ca. 20 Tage**
 
 
 
64-70 Ford Mustang Fahrwerksset
64-70 Ford Mustang
Fahrwerksset
Preis auf Anfrage
Vsl. Versand zw. 25.12.2020 und 01.01.2021**
 
 
 
36,06 € *
Set
auf Lager**
 
 
TIPP!
 
155,96 € *
Set
Vsl. Versand zw. 04.11.2020 und 11.11.2020**
 
 
TIPP!
 
97,47 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
73,10 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
2.533,48 € *
Stück
Lieferzeit: ca. 17 Tage**
 
 
 
350,91 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
477,64 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
194,95 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 25.12.2020 und 01.01.2021**
 
 
 
141,33 € *
Stück
Lieferzeit: ca. 17 Tage**
 
 
 
1.558,69 € *
Stück
auf Lager**
 
 
Oldtimer sind ein Hobby mit Ironie – wir wollen den Look und das Gefühl eines Oldtimers, wollen aber trotzdem nicht auf das moderne, sichere Fahrgefühl und komfortable Extras verzichten. Vor allem die älteren Mustangs, welche zwischen 1964 und 1973 gebaut wurden, leiden oft unter einer schwammigen Lenkung, schlechten Trommelbremsen, Überhitzung, verschlissenen Sitzen, veralteten Motoren, einem schlechten Fahrwerk und einer Schaltung, die mit einem Suppenkessel vergleichbar ist. Doch zu unserem Glück wurden seit Erscheinen des Mustangs viele Neuheiten entwickelt, die im Thema „Aufrüstung von Oldtimern“ unendlich viele Möglichkeiten bieten. Hierfür haben wir für euch ein Best-Of mit den beliebtesten Upgrades für Euren Oldtimer.

1. Upgrade der vorderen Bremse auf Scheibenbremse 

Ein Upgrade der vorderen Trommelbremsen auf Scheibenbremse ist gleich zweifach interessant, weil sie zum einen als zeitgenössischer Umbau nicht in Konflikt mit dem H-Kennzeichen steht, zum anderen das Bremsverhalten um einiges sicherer macht. Empfehlenswert sind komplette Umrüstkits von bekannten Herstellern wie Wilwood, SSBC Brakes oder Scott Drake. Tipps und Tricks zum Thema Scheibenbremsen könnt Ihr in unserem Blogeintrag lesen.

Classic Bremsen

 

2. Fahrwerk

Klassische Mustangs der Baujahre 64-73 haben Fahrwerkstechnik verbaut, welche über 50 Jahre alt und somit veraltet ist. Dies merkt man leider auch beim Fahren. Viele Produkte dienen der Optimierung der Steifigkeit und allgemein der Stabilisierung des Fahrwerks. So kann der gezielte Einsatz einer Domstrebe, Stabilisatoren an der Vorder- und Hinterachse und weiteren Versteifungen dazu dienen den Fahrspaß eines Mustangs zu optimieren. Beim Fahrwerkstuning steht nicht immer nur eine Tieferlegung im Vordergrund, sondern allgemein soll das Fahrverhalten verbessert werden. Produkte von Traction Master bieten dir die Möglichkeit authentische Optimierungen vorzunehmen und TCP/Chassisworks bietet darüber hinaus Fahrwerkssysteme, welche Deinen Mustang zum Kurvenräuber machen.

 

3. Sitze

Wer möchte schon in einem Oldtimer auf verschlissenen Sitzbezügen sitzen? Wenn man viel Komfort und eine originalgetreue Optik wünscht, liegt man mit den Sitzen von TMI Products nie falsch. 

TMI Produkte 

4. Kontaktlose Zündung

Die Startprobleme der Mustangs mit originalem Zündsystem bei Nässe und Feuchtigkeit dürften jedem Mustangfahrer bekannt sein. Ein beliebtes Upgrade ist deswegen eine Umrüstung auf eine kontaktlose Zündung. So behält man weiterhin die originale Optik, profitiert allerdings von der doppelten Zündenergie, einer besseren Verbrennung, weniger Verbrauch und besserem Anspringen. Besonders bewährt hat sich hier das Zündsystem von Pertronix, deren gesamtes Sortiment über uns erhältlich ist. 

Kontaktlose Zündung

 

5. Overdrive Getriebe

Nichts senkt den Verbrauch eines Vintage Mustang so effektiv wie ein Getriebe mit Overdrive. Kurz gesagt heißt das, dass die Drehzahl des Motors und somit auch der Verbrauch reduziert wird. Ist Dein höchster Gang besonders lang übersetzt, so kann man bei hohen Geschwindigkeiten mit einer sehr niedrigen Drehzahl fahren. Neben Automatikgetrieben mit Overdrive lohnt sich auch die Umrüstung auf ein 5- oder 6-Gang manuelles Getriebe

Mustang Getriebe 

6. Lichtmaschine mit integriertem Regler

Wenn auch du Probleme mit flackernden Hauptscheinwerfern und einer tänzelnden Spannungsanzeige hast, wird du dieses Upgrade lieben. Durch die Installation einer neuen Lichtmaschine mit integriertem Regler und Anschluss für nur ein Kabel wird deine Batterie immer ausreichend geladen sein. Nachteil: Dein Amperemeter wird nicht mehr funktionieren, da der Anschluss fehlt. 

 

7. Motorkühlung

Der Motor des Mustangs leidet leider oft unter Überhitzung – das dürfte für jeden Oldtimer Liebhaber kein unbekanntes Thema sein. Leider gibt es hier keine "Zieh diese Schraube fest und dann läuft's wieder"-Anleitung, aber wir haben Euch mal die gängigsten Ursachen und Lösungen in einem Blogeintrag zusammengetragen.

Motor Kühler 

8. Benzintank Upgrade

Wenn der Benzintank Eures Mustangs beschädigt, korrodiert ist oder aus sonstigen Gründen getauscht werden muss, so sollte man beachten, dass man den Benzintank eines 1970er Mustangs auch problemlos an Fahrzeugen der Bauzeit 1964-1969 verbauen kann. Der Vorteil dieses Tanks ist das größere Fassungsvermögen von 83,3 Litern (22 Gallonen), für einen 1969 Mustang bedeutet das 7,6 Liter an zusätzlicher Füllmenge, bei 1964-1968 Mustangs sogar 22,7 Liter. Der größere Tank kann ohne weitere Karosserieanpassungen montiert werden, er ragt nur etwas weiter in den Kofferraum hinein, um den Zuwachs an Volumen unterzubringen. Für den Umbau benötigt man zusätzlich zum Tank einen 1970er Tankgeber, außerdem muss der Einfüllstutzen etwas nachbearbeitet werden. Alternativ kann auf eines unserer Sets zurückgegriffen werden, was den Einbau für Euch zur Plug-and-Play-Lösung macht! 

 

9. Elektrische Servolenkung 

Das Nachrüsten einer elektrischen Servolenkung ist ein eher umstrittenes Thema im Oldtimer Bereich. Dieses Upgrade führt viele positive Faktoren mit sich: weniger Spiel, eine direktere Lenkung, keine undichten Servoleitungen, keine eingeklemmten Schläuche mehr und dazu fällt der Umbau noch kaum auf. Alle Einzelheiten und Vorteile könnt Ihr auch hier ganz einfach in einem eigenen Blogeintrag nachlesen.

Elektrische Servolenkung 

Passende Artikel
 
1.266,25 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 18.11.2020 und 25.11.2020**
 
 
 
58,48 € *
Stück
Lieferzeit: ca. 20 Tage**
 
 
 
64-70 Ford Mustang Fahrwerksset
64-70 Ford Mustang
Fahrwerksset
Preis auf Anfrage
Vsl. Versand zw. 25.12.2020 und 01.01.2021**
 
 
 
36,06 € *
Set
auf Lager**
 
 
TIPP!
 
155,96 € *
Set
Vsl. Versand zw. 04.11.2020 und 11.11.2020**
 
 
TIPP!
 
97,47 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
73,10 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
2.533,48 € *
Stück
Lieferzeit: ca. 17 Tage**
 
 
 
350,91 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
477,64 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
194,95 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 25.12.2020 und 01.01.2021**
 
 
 
141,33 € *
Stück
Lieferzeit: ca. 17 Tage**
 
 
 
1.558,69 € *
Stück
auf Lager**
 
 
Hier geht's zum Shop
Tags: Technik-Tipp

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen