Der 2018 Velocity Mustang

Passende Produkte
 
179,99 € *
Paar
auf Lager**
 
 
 
449,99 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 02.01.2019 und 09.01.2019**
 
 
 
Materialgutachten
1.399,00 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 22.02.2019 und 01.03.2019**
 
 
 
2.249,00 € *
Stück
auf Lager**
 
 
-3 %
 
Teilegutachten
2.084,53 € * 2.149,00 €
Set
auf Lager**
 
 
-17 %
 
Teilegutachten
1.699,00 € * 2.035,88 €
Set
auf Lager**
 
 
 
249,99 € *
Paar
Vsl. Versand zw. 02.01.2019 und 09.01.2019**
 
 
 
8.999,00 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
799,99 € *
Set
auf Lager**
 
 
 
18-19 Ford Mustang Stoßfängerecke - ROUSH
18-19 Ford Mustang
Stoßfängerecke - ROUSH
349,99 € *
Paar
auf Lager**
 
 
TIPP!
 
26,99 € *
Stück
auf Lager**
 
 

Die Auslieferung

Ihr kennt das Gefühl wahrscheinlich selbst noch ganz gut, als Ihr Euer US-Car vom Händler abholen durftet und während der ersten Ausfahrt langsam realisiert habt: "Das ist jetzt meins!". Genau so geht es uns gerade, denn wir haben unser neues Projektfahrzeug, einen 2018er Mustang, nun abholen dürfen.

 

Bestellt haben wir das Pony diesmal in der europäischen Ausführung als GT mit dem 450PS starken 5.0 Liter V8 Coyote Motor. Im Gegensatz zu unseren bisherigen Mustangs haben wir uns diesmal für das 10-Gang Automatikgetriebe entschieden - und sind darüber auch glücklich, damit ist sowohl entspanntes Cruisen als auch sportliches Fahren (soweit dies in der Einfahrphase des Motors auszutesten ging) problemlos möglich. Das von uns dazu gebuchte Premium Paket I beinhaltet neben dem Navigationssystem mit Sync 3, auch das Premium Soundsystem mit 12 Lautsprechern, Sitzen in Lederoptik und einer Chromzierleiste um die Seitenfester herum.
Die Werksfelgen haben die gleichen Dimensionen wie auch die 2015-2017er GT Modelle ab Werk: 9x19 vorne und 9,5x19 hinten. Umschlossen werden die Felgen von 255/40R19 vorne und 275/40R19 Reifen hinten. 

Die Resonanz über die Optik des Faceliftmodells war bei unseren Mitarbeitern durchweg positiv - am Ende ist das aber natürlich wieder eine Frage der persönlichen Präferenzen. Wo sich ebenfalls alle einig waren ist, dass die 4-Rohr-Klappenauspuffanlage des 2018er Facelifts für eine Serienabgasanlage einen durchaus guten Klang hat, der dem Charakter des Mustangs gerecht wird. Die Anlage kann am Lenkrad mittels einem ebenfalls neuen "Pony" Knopf verstellt werden, sodass je nach Fahrmodus die Klappe entweder immer zu ist oder je nach Fahrlage entsprechend. 

Schaut am besten über die nächsten Wochen und Monate hier regelmäßig rein, denn wir haben noch einige spannende Veränderungen für unseren 2018er Mustang geplant! Stay tuned :-)

 

Die ersten Umbauten wurden gemacht

Wie schon angekündigt, durfte unser neuer Mustang nicht lange im Serienzustand bleiben und daher wurden kurzer Hand durch einer unserer Partner Werkstätten RS Automobile in Puchheim bei München die ersten Umbauten durchgeführt. 

Auf unserer Facebook Seite haben wir dazu vor kurzem eine Umfrage gemacht, welche Motorhaube Euch denn am besten gefällt. Wir haben uns daher dann natürlich auch genau für die Motorhaube mit den meisten Stimmen entschieden. Lasst uns bitte gleich ein Like da, um auch Zukunft über diesen Kanal immer bestens informiert zu werden. 

Auch wenn die Motorhaube des 2018er Modells schon ab Werk funktionale Lufteinlässe hat, haben wir diese dennoch gegen eine neue Carbon Haube aus dem Hause Anderson Composites  getauscht. 

Die Motorhaube aus Vollcarbon hat seitlich links und rechts jeweils drei Luftschlitze und sorgt somit für eine noch bessere Entlüftung des Motorraums. Diese wird auch noch benötigt, dazu aber später mehr. 

Um nicht nur an der Front für eine Veränderung zu sorgen, haben wir uns auch das Heck vorgenommen und dem Pony einen neuen Kofferraumdeckel verpasst, ebenso aus Carbon von Anderson.

Das integrierte Heckpanel wurde dadurch auch gleich gecleant. Zusammen mit dem eben integrierten Heckspoiler, verleiht der Kofferraumdeckel dem Mustang gleich eine ganz andere Optik.

Einige andere Umbauten stehen noch, daher bleibt gespannt. Wir berichten hier im Blog weiter.

 

Fotoshooting

Dieses tolle Foto ist in Dresden am Hafen entstanden. Was sagt Ihr zu dieser Location?

Hier ein paar Eindrücke des zweiten Fotoshootings, es sind ein paar sehr tolle Fotos entstanden. Wir haben euch zu den Bildern des Fotoshootings auch ein paar Produkte verlinkt, wenn euch die Teile interessieren einfach auf das Bild klicken. Wie gefallen euch die neuen Details?

 

Das war ein erster Einblick in das letzte Fotoshooting. Hier die verbauten Teile, vielleicht passen ja ein paar davon auch zu eurem Pony.

Einige andere Umbauten stehen noch, daher bleibt gespannt. Wir berichten hier im Blog weiter. Stay tuned :-)

 

Unser 2018er Fahrzeugvideo

Hier das neue Video von unserem #2018velocitymustang. Was haltet Ihr davon?

 

Logo Beklebung

Unser 2018VelocityMustang hat mal wieder ein kleines Update bekommen. Unser Logo ziert nun "dezent" die Seiten unseres Mustangs.
 #velocitymustang

 

 

Borla S-Type und Klappensteuerung? Ja, das funktioniert! 

Hast du die Borla S-Type schon mal live gehört? Nein? Dann haben wir was für Dich. Denn die Borla S-Type Abgasanlage mit schwarzen Endtöpfen klingt echt krass und Du wirst uns Recht geben! Dadurch, dass die originale Klappensteuerung der alten Abgasanlage auch auf die Borla S-Type Anlage passt, wurde sie von einer Fachwerkstatt unseres Vertrauens demontiert und problemlos wieder eingebaut. Es hat sich an der Lenkradbedienung nichts verändert, die Fahrmodi bleiben gleich.

Fahrmodi:

Leise: Hier spricht man von einer schön klingenden dumpfen langstreckentauglichen Geräuschkulisse. Normal: Hier entspricht der Klang der serienmäßigen "Sport" Einstellung, also laut und deutlich. Sport und Rennstrecke: In diesem Modus macht der Mustang unmissverständlich klar, was unter der Haube werkelt. Ein sehr aggressiver Sound, der nach einer Gasabnahme von ca. 4000 U/min die Straßen zum Beben bringt! Bei dieser "Sport" Einstellung und einer kurzen Probefahrt mit der Borla S-Type Abgasanlage konnten wir nicht mehr aufhören zu grinsen. Phänomenal! 

Schaue Dir das Video an und überzeuge Dich selbst! 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen