Das Duell der Vierzylinder

Hier geht's zum Shop
Passende Artikel
 
799,32 € *
Stück
auf Lager**
 
 

Chevrolet und Ford. Diese Paarung ist seit Mitte des 20. Jahrhunderts eine der intensivsten Rivalitäten der amerikanischen Autobranche und wird nicht selten von und in der Öffentlichkeit ausgetragen. Letztes Jahr erst erlaubte sich Chevrolet eine Spitze in einer landesweiten Werbung, in der sie die teuren Ford-Reparaturen anprangerten. Auch auf zahlreichen Internetseiten werden Sprüche für oder gegen eines der beiden Unternehmen gesammelt, es existiert sogar ein Videospiel mit dem Titel „Ford vs. Chevy“. Grund genug also, gespannt auf den Rest dieses Jahres zu schauen, denn mit der Präsentation des neuen vierzylindrigen Camaro Cabrios fordert Chevrolet Fords EcoBoost-Modelle heraus.

Seit den Achtzigern hatte „Chevy“ kein Vierzylinder-Cabrio mehr auf dem Markt und musste somit die letzten beiden Jahre zusehen, wie Ford mit ihrem Mustang EcoBoost Cabrio die Nachfrage auf dem US-Car-Markt abdeckte. Zum 50. Geburtstag des Camaros soll ein neues Convertible diesen Umstand nun ändern und Chevrolet wieder vollends konkurrenzfähig machen.

In der folgenden Tabelle habt Ihr die wichtigsten technischen Daten der beiden Boliden im Überblick:

Tabelle

Nach der simplen Betrachtung der nackten Zahlen, könnt Ihr nun selbst entscheiden welche Alternative Euch besser gefällt. Tatsächlich gibt es aber noch einen weiteren wichtigen Punkt zu beiden 4-Zylinder-Modellen: Bei einer möglichen Kaufentscheidung ist es von absoluter Wichtigkeit, dass beide Wägen an ihresgleichen gemessen werden. Natürlich kommen weder Performance noch Sound an die großen V8-Brüder ran, aber das wäre so auch gar nicht im Sinne des Erfinders. Die 4-Zylinder sind gewissermaßen „light“-Versionen, die vor allem durch ihre Alltagstauglichkeit und ihren niedrigen Verbrauch überzeugen. Und trotzdem sollte man nicht den Fehler begehen, sie als Spielzeugautos, die kein wirkliches Fahrerlebnis bieten, abzustempeln. Auf langen Geraden mag das ein oder andere PS-Pünktchen fehlen (wobei hier der Mustang Vorteile gegenüber dem Camaro besitzt), auf bergigen Strecken spielen dann aber beide ihre Agilität aus und beschleunigen stabil aus den Kurven. Sieht man nun von einem Vergleich mit einem zylinderstärkeren Modell ab, präsentieren sich beide Modelle als potente Alternative für jeden, der ein kostengünstiges und umweltfreundliches US-Car sucht.

Zubehör-und Ersatzteile für euer US-Car findet ihr bei uns im Shop! Jetzt Teile shoppen!

 

Passende Artikel
 
799,32 € *
Stück
auf Lager**
 
 
Hier geht's zum Shop

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen