Filter schließen
Filtern nach:

News und Infos rund um US-Cars im Velocity Blog

Ein 1979 Camaro mit 550PS und allen Umbauten, um diese Leistung auf die Straße zu bringen. Chris Alston Chassisworks Fahrwerk und Wilwood Bremsen, sowie ein Custom Interior. Gebaut in Zusammenarbeit mit dem V8-Werk und zu sehen bei Grip auf RTLII.

Der 2018 Velocity Mustang

Unser 18er hat wieder mal ein Update bekommen - wir haben die Folierung noch etwas mehr "velocifiziert" - wir hoffen Euch gefällt es!
Die US-Car-Community in Deutschland und Europa wächst schier unaufhaltsam. Längst ist insbesondere der Ford
Mustang der fünften und sechsten Modellgeneration fester Bestandteil unseres Straßenbilds und hat den Exotenstatus
längst hinter sich gelassen. Deutlich seltener sind naturgemäß die Pony Car-Oldtimer vergangener Jahrzehnte zu
sehen, wenngleich auch diese sich innerhalb der stetig wachsenden US-Car-Szene einer rekordverdächtigen Popularität
erfreuen.
Die Vorfreude auf unser neues Auto ist kaum noch auszuhalten. Nach zwei Jahren Mustang Entzug in Punkto Firmenwagen, kommt nun endlich wieder ein Pony in unseren Stall.

1965 Superformance Cobra

Eigentlich wurde das Gebot nur zum Spaß abgegeben, aber tatsächlich hat sich am Ende kein Käufer gefunden, welcher mehr bezahlen wollte. Somit hat Christoph „aus Versehen“ seine Cobra per Auktion in Ohio erstanden! Eine echte Superformance mit 427 FE Motor… Viel Leistung, wenig Auto… perfekte Kombi.
Es ist wohl einer der geilsten Mustangs, den wir je gesehen und betreut haben: der 2015er Mustang von YouTube-Star Jean Pierre "JP" Krämer. JP betreibt mit JP Performance den erfolgreichsten deutschsprachigen YouTube-Kanal im Automobilsektor. Bekannt geworden ist JP durch die Sendung PS Profis und seitdem baut JP so ziemlich alles um, was vier Reifen und potential zum tunen hat.
Einen RAM kann man zwar immer fahren, aber die Pick Up Saison hat nun endlich auch für uns begonnen! Wer uns auf Instagram und Facebook folgt, der weiß bereits wovon die Rede ist. Wir haben von der Firma AEC GmbH einen 2017er Dodge RAM 1500 übernommen, welcher uns in den kommenden Monaten auf viele Treffen und Veranstaltungen begleiten wird.
Es ist vollbracht. Die Kooperation Velocity/V8-Werk schuf aus einer alten Fastback-Karosse allen Hindernissen zum Trotz ein wahres Performancebiest, das trotzdem seinen Charme eines Musclecars beibehielt. Diese gelungene Verbindung wurde bei dem Shooting des Mustang "Anno 1966" in Altenburg erstmals festgehalten...
Ein neuer Inhaber des Mustangs war gefunden: Das V8-Werk um Christoph Herbrig war begeistert von dem Konzept und hatten die nächsten Schritte schon im Kopf. Nach einer neuen Lackierung und einigen Verbesserungen im Motor-, sowie Innenraum war der Wagen endlich fertig...
Ohne eine ansprechende Optik überzeugt kein Wagen. Unsere letzte Aufgabe war es also, den Mustang durch die Montage von Haube, Schürze und Heckscheibe final aufzuwerten. Nun war ein Macher gesucht , der den Innenraum, die Lackierung und somit auch das Auto nach seinen Vorstellungen fertigstellt...
Zwecks der Montage von Auspuffanlage und Überrollkäfig mussten wir unser Projekt erstmals abgeben. Natürlich in kompetente Hände, die unseren Wagen mit der feinsten Technik in Sachen Performance und Sicherheit nochmal einen Schritt weiterbrachten...
Endspurt! Der Motorraum des Wagens nahm nach einer entscheidenden Etappe endlich Gestalt an. Die Montage von Einspritzanlage, Lambasonde und Co. gab unserem Team nochmal Motivation für die letzten, in München vollzogenen, Arbeitsschritte...
Die Elektrik und damit das Verlegen des Kabelbaums brachten Licht ins Dunkel. Um bei dem enormen Zubehörangebot aber die tatsächlich geeigneten Teile zu finden, bedurfte es, bei aller Erfahrung, einiges Fingerspitzengefühls...
Nach dem Fahrwerk war das Herzstück eines Autos, der Motor, der nächste Punkt auf der Liste. Um die Authentizität des Wagens beizubehalten, galt es unter Berücksichtigung aller Teile eine geeignete Symbiose zwischen Flair und Performance zu finden...
Das Fahrwerk des Fastback führte uns nochmal vor Augen, dass der Klassiker nicht wirklich für die Rennstrecke geschaffen ist. Zeit also den Achsen, Federn und Bremsen eine Generalüberholung zu verpassen...
Wer an einen Ford Mustang Fastback denkt, stellt ihn sich erstmal auf einsamen, amerikanischen Straßen vor, aber nicht auf einer Rennstrecke. "Against all odds" wagte Velocity 2012 das Projekt eine elegante Fastback-Karosse in einen rennstreckentauglichen Boliden zu verwandeln...
Es gibt Neuigkeiten zu unserem Projektfahrzeug: Seit wenigen Tagen steht das Fahrzeug nun auf den OZ Leggera Felgen in 8,5x20, beziehungsweise 10x20. Dass diese Felgen perfekt zur Optik der neuen Baureihe des Ponycars passen, kann man sehr schnell an den Fotos hier im Blog erkennen.
Die Entwicklung unserer Auspuffanlage für den 2015 Mustang GT befindet sich in der heißen Phase. Klanglich sind wir schon sehr zufrieden und sind uns auch sehr sicher, dass ihr mit dem Ergebnis sehr glücklich sein werdet. Selbstverständlich wird auch diese Auspuffanlage ein EG-Gutachten besitzen, sodass diese akustische Aufwertung auch völlig rechtskonform ist.
Diejenigen unter euch, die bereits ein US-Car gekauft haben, das sich zum Zeitpunkt des Kaufs noch in den USA befand, können mit Sicherheit gut nachempfinden, wie es uns in den letzten Wochen erging: Die Wartezeit erscheint schlichtweg unendlich lang, die Zeit will einfach nicht vergehen, obwohl es nur einige Wochen Wartezeit sind.
Im Augenblick wird der Mustang von TÜV Prüfern begutachtet, die entscheiden werden, ob wir unsere Hausaufgaben richtig gemacht haben und das Fahrzeug nun zugelassen werden kann.
Puristisch aber einzigartig - 2013 Mustang GT Velocity
Das Fahrzeug steht nun kurz vor der Fertigstellung - die Karosseriearbeiten sind abgeschlossen und die Fahrzeugfolierung nun vollständig angebracht.
Für das US-Car Treffen in Pullman City wurden Videoaufnahmen unseres 2005er Mustang GT "Squirrel" gemacht.

DAZ-Mustang: 1973 Mach 1

Steckbrief zum diesjährigen Verlags-Projektfahrzeug
Steckbrief zum diesjährigen Verlags-Projektfahrzeug
Visionär gesucht

DAZ 10-2012 lange Leitung

lange Leitung
vom Schweißer zum Schrauber

DAZ 08-2012 Gut aufgeholt

Gut aufgeholt
Ein holpriger Umweg
Der Strang der Erleuchtung
Ein Small Block als Herz
Mach dem Mustang Beine
Der Wolf im Pony-Pelz