News und Infos rund um US-Cars im Velocity Blog

Wo "Numbers Matching"-Corvette draufsteht, ist nicht immer "Numbers Matching"-Corvette drin. Oftmals ist der Motor eben nicht fabrikecht, sondern nachträglich eingesetzt. Wir tauchen ein wenig tiefer ein in die Materie und klären wie ihr möglichen Gefahren aus dem Weg gehen könnt...
Man liest hin und wieder mal, dass bei klassischen Rennfahrzeugen oft auf unterdruckgesteuerte Zündverstellung verzichtet wird und bei scharfen Nockenwellen Probleme mit dieser Art der Verstellung gibt. Ist es also besser, bei einem auf Performance ausgelegten Motor eine mechanische Fliehkraftverstellung der Zündung zu verwenden und die Unterdruckverstellung zu vermeiden?
Ölwechsel bzw. das richtige Motoröl für Vintage Mustangs
Downpipes werden fast immer mit Leistungssteigerungen in Verbindung gebracht. Zwar sind optimierte Downpipes sehr hilfreich für Motortuning, was aber gerne übersehen wird ist, dass auch Motoren ohne Leistungssteigerung von Downpipes profitieren und sich die Lebenszeit erhöhen lässt.
Die zwei bisherigen Berichte über Hein-Peter Amerers Fuhrpark handelten von seinen Pony-Cars und SUVs, in der letzten Episode widmen wir uns nun den „Speciality Cars“, sprich den außergewöhnlichen Boliden um Dragster, Straßenkreuzer und Truck...
Die Saison hat begonnen und das US-Car Treffen in Pullman City Bayern steht vor der Tür: Vom 24. bis zum 27. Mai 2017 dreht sich in Eging am See wieder alles um wummernde V8-Motoren. Doch nicht nur die auf Hochglanz polierten Ami-Schlitten bringen die Westernstadt zum Beben - auch die großartigen Live-Bands und Music-Acts rocken.
Im zweiten Teil unserer Berichterstattung über Heinz-Peter Amerers Fuhrpark steigen wir eine Stufe höher in der Gewichtsklasse und widmen uns den Vans, die sowohl auf beruflicher als auch auf privater Ebene zum Einsatz kommen.
Wir wussten schon länger, dass Dodge inoffiziell die Markteinführung eines Dodge Challengers mit Allrad-Antrieb für das Jahr 2017 geplant hatte. Nun ist es endlich soweit und wir müssen nicht weiter spekulieren, wie das Muscle-Car aussehen wird. Passend zum Winterwetter draußen und vielen nicht geräumten Parkplätzen stellt Dodge seinen neuen Challenger GT vor und ist somit das erste in Serie produzierte zweitürige Muscle-Car mit Allradantrieb.