News und Infos rund um US-Cars im Velocity Blog

Die Chevrolet Corvette L88

Die Chevrolet Corvette Stingray ist ein absoluter Klassiker, der Männerherzen höher schlagen lässt: Die berühmte Cokebottle-Form, die aggressive Front und im Falle des L88 wird dies kombiniert mit einem 435 PS starkem V8 Motor. Doch wusstet ihr, dass Chevrolet genau in dem Punkt nicht die Wahrheit verriet? Mit 435 PS hat Chevrolet damals die Leistung sehr großzügig nach unten abgerundet.

2016 Mustangs bei den Händlern verfügbar

Die Vorstellung des 2016er Mustangs liegt schon einige Monate zurück, nun sind die Fahrzeuge bei einigen Händlern in den USA lagernd.

Neue Büroanschrift!

Wir haben es geschafft! Der Umzug ist abgeschlossen, alle Kisten sind ausgepackt und wir sind wieder mit vollem Einsatz für euch da. Wir freuen uns, dass alles so reibungslos geklappt hat und auch wir uns langsam aber sicher eingewöhnt haben.
Unsere neue Adresse lautet nun:

Velocity Automotive GmbH
Neubruchstraße 4
85774 Unterföhring bei München

Die Einzelradaufhängung des S197 Mustang

Die fünfte Mustang Generation, die von 2005-2014 gebaut wurde, wurde von der Fachpresse häufig wegen der starren Hinterachse belächelt. Dass dies völlig zu Unrecht war, beweisen Modelle wie beispielsweise der BOSS302, die eine Fahrdynamik an den Tag legen, die man niemals von einem Fahrzeug mit vergleichsweise hoher ungefederter Masse und dadurch träger Hinterachse erwarten würde. Doch wusstet ihr, dass die Planung für den Mustang ganz anders aussah?
Bis einschließlich Modelljahr 2010 war die 8,8 Zoll Starrachse nur dem Mustang GT und Shelby GT500 vorbehalten, der Mustang V6 besaß die kleinere 7,5 Zoll Achse. Ab Modelljahr 2011 wurde in allen Modellen die 8,8 Zoll Achse verbaut - doch je nach Baujahr, Fahrzeugtyp und Ausstattung gab es dennoch gravierende Unterschiede, die man beim Überholen der Hinterachse unbedingt beachten muss:
Für die wenigen, die einen der streng limitierten 2015er Shelby GT350 oder GT350R bestellt haben, gibt es tolle Neuigkeiten: Die ersten Fahrzeuge haben nun den "produziert" Status erreicht, werden im Augenblick noch einigen abschließenden Tests unterzogen und dann auch schon ausgeliefert.