Über 800 Hersteller im Sortiment
Versand per DHL oder GLS
Wöchentliche Luftfrachtlieferungen

News und Infos rund um US-Cars im Velocity Blog

Anders, als es in den Ankündigungen verlautet wurde besitzt der 2013er GT500 nicht 650, sondern 662 SAE-PS.
Pertronix hat mit dem Ignitor III ein Zündsystem veröffentlicht, das insbesondere für Fans von originalgetreuer Optik im Motorraum interessant ist. Das System kann im original Zündverteiler verbaut werden und bietet jede Menge neue Features.
Wenn aufgrund eines Motorschadens oder wegen eines Leistungsupgrades der Austausch des Motors bevorsteht, gibt es einige Dinge zu beachten.

Erste Informationen zum 2015er Ford Mustang

Erste Informationen zum 2015er Ford Mustang sind durchgesickert
Ford will sich mit der nächsten Mustang-Generation wieder vom Retro-Design verabschieden.
Auch im ADAC Chevrolet Cup wird man uns ab sofort wiederfinden: Wir sind ab sofort Sponsor des Pfister-Racing Teams.
Die Mustang-Baureihe bis 2009 leidet an dem Problem, dass die Tankentlüftung zu den meisten Zapfsäulen in Europa nicht kompatibel ist und sich das Volltanken als sehr abenteuerlich herausstellen kann, da der Zapfhahn oftmals schon nach wenigen Litern abschaltet, obwohl der Tank des Mustangs nicht annähernd voll ist.
Viele hielten es für einen verspäteten Aprilscherz, doch Fakt ist: Steve Saleen ist nun wieder Führungskraft der Marke Saleen.

Tuningworld Bodensee 2012 mit Velocity

Vom 28. April bis zum 1. Mai findet die 10. Tuning World Bodensee statt und selbstverständlich wird man uns auch antreffen können.
Wenn es nach Bruton Smith ginge, dann hätte der Bau dieser Strecke bereits begonnen. Bruton, CEO von Speedway Motorsports, gehört auch der Las Vegas Motor Speedway. Diese beiden Rennstrecken sollen jedoch keineswegs in Konkurrenz zueinander stehen. Während auf dem Las Vegas Motor Speedway regelmäßig Rennsportveranstaltungen stattfinden, soll der "Vegas-Nürburgring" vor allem der amerikanischen Automobilindustrie dienen.

ROUSH präsentiert den 2013 Stage 3 Mustang

Es ist noch nicht lange her, dass der 2013er Mustang GT von Ford vorgestellt wurde und schon reicht ROUSH die verfeinerte „Stage 3“ Variante nach.
Hinter der kryptischen Bezeichnung 1LE verbirgt sich ein Ausstattungspaket, dessen Ursprung man in den Camaros der 80er Jahre wiederfindet: Mit diesem Paket wurde die Ausstattung des Camaros an den Rennstreckenbetrieb angepasst.
Wer auf der Suche nach einem Upgrade für seinen Mustang ist und weniger Wert auf mehr Leistung, sondern auf ein besseres Fahrverhalten setzt, sollte unbedingt weiterlesen.
Von Carroll Shelby handsignierte Teile, wie beispielsweise Einlagen für das Armaturenbrett, sind bereits seit einiger Zeit bei Shelby nicht mehr bestellbar. Nun wurde jedoch mitgeteilt, dass bereits bestellte handsignierte Teile nicht mehr produziert werden können.
Wenn man an einem Vintage Mustang die Achsschenkel tauschen möchte, dann muss beachtet werden, dass je nach Baujahr, Motorisierung und Bremsentyp ab Werk unterschiedliche Achsschenkel verbaut wurden.
COPO is back! Der auf Dragracing spezialisierte Camaro wird in einer Kleinserie kommen!
Das Yaco Racing Team tritt dieses Jahr mit zwei Camaro GTs an, die das Herz eines jeden US-Car Fans höher schlagen lassen.
Es gibt einige einfache Möglichkeiten um herausfinden zu können, ob es sich bei einem Mustang um ein GT Modell handelt oder nicht.

Ford GT mit über 1450 Hinterrad-PS!

Leistung kann man bekanntlich nie genug haben, daher finden wir das Projekt von Dan Schoneck auch kaum übertrieben ;-)
Ein absolutes MUSS für jeden Cabriofahrer!

Retro Classics 2012

Fotoalbum zur Retro Classics 2012 in Stuttgart

DAZ 04-2012 Mach dem Mustang Beine

Mach dem Mustang Beine