2017 Ford Mustang Tuning Projekt BLACK 7

Passende Produkte
 
329,99 € *
Stück
Vsl. Versand zw. 02.01.2019 und 09.01.2019**
 
 
 
E-Kennzeichnung
15-19 Ford Mustang Parklicht / Tagfahrlicht
15-19 Ford Mustang
Parklicht / Tagfahrlicht
299,99 € *
Set
auf Lager**
 
 
-8 %
 
549,99 € * 599,99 €
Stück
auf Lager**
 
 
 
179,99 € *
Paar
auf Lager**
 
 
-10 %
TIPP!
 
Teilegutachten
1.899,00 € * 2.099,96 €
Set
Vsl. Versand am 02.01.2019**
 
 
 
15-17 Ford Mustang Luftfahrwerksset
15-17 Ford Mustang
Luftfahrwerksset
4.599,00 € *
Set
Vsl. Versand zw. 09.01.2019 und 16.01.2019**
 
 
 
15-17 Ford Mustang GT (5.0) Sportluftansaugsystem
15-17 Ford Mustang GT
(5.0) Sportluftansaugsystem
569,99 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
199,99 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
149,99 € *
Paar
auf Lager**
 
 
 
EG Genehmigung
3.499,00 € *
Set
auf Lager**
 
 
 
74,99 € *
Set
auf Lager**
 
 
 
149,99 € *
Stück
auf Lager**
 
 
TIPP!
 
26,99 € *
Stück
auf Lager**
 
 
 
349,99 € *
Stück
auf Lager**
 
 

blackseven

Die Mustang Baureihe ab 2015 hat es Severin angetan: die kantig gedrungenen Formen, die markante Karosseriefalze, ein Auto, das aus der Masse heraussticht! Mit seinem liebevoll „BLACK 7“ genannten 2017er Mustang GT hat er sich diesen Traum erfüllen können. Mit einigen Umbauten hat Severin bereits dafür gesorgt, dass sein Pony genau so sportlich und selbstbewusst auf der Straße steht, wie er es von einem stark motorisierten amerikanischen Musclecar erwartet. Der kommende Winterschlaf wird bald genutzt, um aus dem Pony ein muskulöses Rennpferd zu machen.

 

Folgende Umbauten vor dem BLACK 7 Projekt:

Felgen & Fahrwerk: Dank der schnellen und zuverlässigen Zusammenarbeit mit Carroll Shelby Wheels drehten sich nach der Lieferung bereits am zweiten Tag die Shelby CS3-Felgen in 275/35 ZR20 & 305/30 ZR20 an den Achsen des Mustangs. Die Aluräder im schwarzen Vielspeichen-Design schultern Michelin Pilot Sport 4S Reifen. Für eine bessere Füllung der Radhäuser und das extra flache Finish, verpasste Seve dem Mustang eine Tieferlegungskur. Airlift Performance 3H Dämpfer lassen das Pony bei Bedarf in die Knie gehen, ohne dabei die Alltagstauglichkeit zu rauben. Insgesamt sind drei Fahrstufen konfiguriert: Für Showzwecke lässt sich das Pony bis auf wenige cm Bodenfreiheit absenken, die zweite Stufe ist eine TÜV-konforme niedrige Fahrhöhe mit guten Feder- und Dämpfeigenschaften, die dritte einstellbare Fahrhöhe ist für besonders hartnäckig hohe Bordsteine und Hindernisse gedacht.

Exterieur: Der GT350-Track-Pack-Spoiler ziert den Kofferraumdeckel, zusätzlich wurde die originale Heckblende gegen die US-GT-Version getauscht. Zur kantigen Form des Boliden kamen passende Louvers an die Seitenscheiben. Im Motorraum wurden teilweise Abdeckungen in Wagenfarbe sowie die Bremssättel in rot lackiert. Osram LED Nebelscheinwerfer als auch LED Markierungsleuchten von Diode Dynamics modernisieren den Look. Interieur: Hier werden sich noch viele Veränderungen ergeben, der Anfang wurde bereits mit dem Austausch des serienmäßigen Lederlenkrades durch die Alcantara-Variante des GT350 gemacht. Abgasanlage: Unter dem BLACK 7 blubbert die über die Bedienelemente steuerbare Klappenauspuffanlage von ASCH-Motorsport. Dank einer EG-Betriebserlaubnis ist der Einbau völlig unproblematisch und eine zusätzliche TÜV-Abnahme nicht notwendig.

Da der Winterschlaf vor der Türe steht, werden wir die Zeit nutzen um den 2017er Mustang noch besser kennenzulernen. Es erwarten Euch viele Tuningteile, die am BLACK 7 dazu kommen. Nach der Fertigstellung werden nicht nur die inneren Werte zählen! Es wird eine wöchentliche Vorstellung der Tuningteile geben. Seid mit dabei und verpasst kein Tuningteil, welches wir dem BLACK 7 einbauen.

 

Step 1: Folierung der Rückleuchten

Das BLACK 7 Projekt hat nun begonnen! Als ersten Schritt haben wir uns für die Rücklicht Folien in schwarz entschieden. Das Endergebnis und wie es in live aussieht, kannst Du Dir im Video ansehen. Dadurch, dass die Folien etwas dicker und widerstandsfähiger als handelsübliche Tönungsfolien sind, lassen sie sich auch einfacher verarbeiten und verzeihen auch den ein oder anderen kleinen Fehler. Wichtig bei der Folierung ist: die Rückleuchten sollten sauber, wachs- und fettfrei sein. Der mitgelieferte Rakel sorgt für faltenfreie Verlegeung der Rücklicht Folien. VERWECHSLUNGSGEFAHR: Im Set befinden sind 6 Folienstücke. Achte darauf, dass Du auch das richtige Folienstück auf die dazugehörige Kammer klebst. Severin's Tipp: um das passende Stück heraus zu finden, schneide VORSICHTIG mit einer scharfen Schere um das Folienstück herum und hebe es an die Rücklicht Kammer. Somit ist gewährleistet, dass Du auch das passende Folienstück verwendest. Bei Wölbungen oder Verformungen an den Außenkanten hilft Dir ein normaler Föhn, der die herausstehende Folie sauber mit den Rückleuchten eins werden lässt. PASSFORM: Du musst nichts individuell anpassen oder ausschneiden. Die Folien werden perfekt passend für jede Kammer geliefert. LEUCHTKRAFT: Die Blinker werden durch die Folien nicht stark beeinträchtigt. Eine hohe Leuchtkraft bleibt gewährleistet.  FARBAUSWAHL: Alternativ zu der im Video gezeigten schwarzen Variante gibt es auch die Farben rot oder grau, Du kannst Dich entscheiden!

 

Step 2: Einbau der Abdeckung für den Kühlwasserbehälter

Weiter geht's! Als nächsten Schritt haben wir einen Blick unter die Motorhaube geworfen. Was sticht sofort heraus? Der Kühlwasserbehälter. Wollen wir das? Nein. Findest Du auch? Dadurch, dass der Motorraum mit lackierten Abdeckungen viel edler und farblich einheitlicher gestaltet worden ist, tanzt der Kühlmittelbehälter aus der Reihe. Und mal ehrlich: es ist doch genau diese Detailverliebtheit, an der wir Schrauber so viel Spaß haben - und erst wenn ein außenstehender den Kopf schüttelt und uns fragt "was soll das jetzt genau bringen?", sind wir zufrieden und fühlen uns bestätigt. Kommen wir zum eigentlichen Umbau:

Passgenauigkeit, mit der Passgenauigkeit sind wir wirklich zufrieden. Keine überstehende Seite oder ähnliches. Diese Abdeckung passt auf alle Ford Mustang Modelle angefangen vom Baujahr 2015 bis 2019, egal ob Ecoboost GT mit oder ohne Kompressor. Optisch verändert die Abdeckung den Motorraum komplett - so hätte es eigentlich ab Werk aussehen müssen. Severin musste nach dem Videodreh die Motorhaube noch einige Male öffnen, um sich diese Veränderung immer und immer wieder ansehen zu können. Er ist mehr als begeistert! Auf der rechten Seite siehst Du nochmal den Vergleich mit und ohne Abdeckung.

Einbau: was brauchst Du, um die Abdeckung kurzerhand selbst einzubauen? Einen Schraubenschlüssel mit einer 10mm großen Stecknuss, um die zwei Schrauben zu lösen, eine Spitzzange, um die Klammern zu öffnen und eine zweite Person die den Behälter fest hält, da die Schläuche bei der Montage nicht aufgesteckt sind. Somit besteht die Gefahr, Kühlflüssigkeit zu verlieren, was nicht schlimm ist. Solltest Du etwas Flüssigkeit verlieren, kannst Du dies mit normalem Leitungswasser bzw. Kühlwasser inkl. Frostschutzmittel passend zur Jahreszeit wieder auffüllen. Sobald die Abdeckung montiert ist, benötigst Du die mitgelieferten Schrauben. Nach der Befestigung, die Schläuche und Klammern wieder anbringen, sodass sie nicht vom Behälter abrutschen können und sich dann an der neuen Optik im Motorraum erfreuen! Bei weiteren Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Sei gespannt, was als nächstes am BLACK7 verändert wird! Willst du den Motorraum Deines Mustangs ebenfalls optisch aufwerten? Kein Problem, die Abdeckung für den Kühlmittelbehälter findest Du hier

 

Step 3: Einbau der 5.0 Embleme in Schwarz glanz

WOW, dass die 5.0 Embleme auf dem BLACK7 das Gesamtbild in live so stark verändern, hätten wir nicht gedacht! Im dritten Teil des BLACK7 Projektes hat Severin die Original verchromten 5.0 Embleme gegen schwarz-glänzende getauscht. Was beim Einbau beachtet werden sollte, kannst Du Dir im Video Step by Step anschauen. Gerne beschreiben wir Dir auch hier den Einbau der 5.0 Embleme in Schwarz-Glanz.

Einbau: Was sollte man alles für den Einbau vorbereiten: entweder du leihst Dir einen handelsüblichen Föhn der Freundin/Ehefrau oder hast evtl. schon einen Industrieföhn in Deiner Garage liegen. Ganz wichtig: eine Angelschnur die Dir das Leben erleichtern wird! Um das neue Emblem exakt auf die ursprüngliche Stelle zu kleben, benötigst Du ein Kreppband.

Demontage der 5.0 Embleme: Nehme das Kreppband und klebe es um das Emblem herum. So wird verhindert, dass das neue Emblem anschließend an eine falsche Position geklebt wird. Um das Emblem vom Kotflügel ohne schwerwiegende Blessuren zu entfernen solltest Du das Emblem mit einem Föhn erwärmen. Aber VORSICHT, bei einem Industrieföhn und zu langer Wartezeit an einer Stelle könnte im schlimmsten Fall der Lack beschädigt werden. Sobald das Emblem warm ist, schnappst Du Dir die Angelschnur und fährst vorsichtig um das Emblem herum. Es kann vorkommen, dass die Angelschnur reißt, das liegt daran dass das Emblem auf der Rückseite zwei Pins hat, an der dann die Angelschnur reißen könnte. Aber kein Grund zur Sorge, sobald Du merkst dass das Weiterkommen nicht mehr gelingt, machst Du einfach auf der anderen Seite weiter, bis Du auch da wieder an einem Pin stoppen musst. Jetzt ist der Kleber größtenteils entfernt und das Emblem sollte nochmal etwas erwärmt werden. Somit löst es sich besser vom Kotflügel. Was übrig bleibt, sind zwei Löcher im Kotflügel, die aber dann später vom neuen Emblem verdeckt werden. Was es gratis mit dazu gibt, ist ganz viel restlicher Kleber, den Du mit einem Klebeentferner vom Baumarkt leicht ablösen kannst. Um den Lack schonend zu reinigen, empfehlen wir auch unser hochwertiges Pflege-Set von AERO. Vom Glasreiniger bis hin zur perfekten Politur, hier findest Du alle Reiniger, klicke hier.  Sobald die Stelle klebe- und fettfrei ist, entferne den Schutzstreifen vom neuem 5.0 Emblem und klebe das Emblem vorsichtig in die abgeklebte Stelle. Drücke mit Gefühl das ganze Emblem am Kotflügel fest und ziehe das Kreppband ab. Dasselbe nun auf der anderen Seite. Sobald beide Kotflügel mit den neuen Emblemen versehen sind, wirst Du uns Recht geben. Es steht ein komplett neuer Wagen vor Dir. Hat Dich dieses Emblem-Set überzeugt? Dieses und viele weitere Embleme findest Du hier.

 

Step 4: Pedal Commander - Für noch mehr Fahrdynamik! 

vlcty pedal commander

Wir haben für Dich den Pedal Commander an unserem BLACK7 getestet. Und unser Feedback: WOW! Der Einbau ist ohne Vorkenntnisse sehr einfach umsetzbar und das Ergebnis ein leicht bedienbares Modul und giftigeres Ansprechverhalten des Motors! Klicke auf das Bild und erfahre mehr über diesen Pedal Commander

 

Step 5: Hauptscheinwerfer Folien für den Reflektor in schwarz glanz

 

Wieder haben wir ein kleines dezentes Teil verbaut, aber mit einer großen Wirkung. Mit diesen Folien deckt man den am Scheinwerfer herausstechenden gelben Reflektor ab, der im Originalzustand den optischen Gesamteindruck etwas stört und erzeugt somit ein einheitliches Bild, das Dein Mustang-Herz noch höher schlagen lässt. In unserem Shop hast Du die Auswahl zwischen:

Hauptscheinwerfer Folien in:

- schwarz glanz / mit Logo
- schwarz matt / mit Logo
- grau / ohne Logo
- durchsichtig

Du kannst Deine Scheinwerfer aber auch schützen, indem Du unsere durchsichtigen Folien nimmst. Diese decken den kompletten Scheinwerfer ab und verhindern somit, dass die Scheinwerfer durch Steinschläge mit der Zeit eine matte und trübe Optik bekommen. Montage: Wie bei den zuvor gezeigten Rücklicht-Folien muss die zu beklebende Stelle vorher gründlich gereinigt werden. Somit erzeugt man einen langen und sicheren Halt der Folien. Wenn man sich nach einiger Zeit für andere Folien entscheiden sollte, kann man die alten Folien jederzeit einfach und rückstandslos entfernen.

Wo finde ich die Hauptscheinwerfer-Folien? Rechts in der Galerie findest Du alle Artikel, die bisher am BLACK7 verbaut worden sind. Bleibe am BLACK7 Projekt dran, denn es folgen bald größere Umbauten.

 

DB-Test: Klappenanlage von ASCH Motorsport

Hast Du die ASCH Klappenanlage für 2015 - 17 Mustangs schonmal live hören können oder hast sogar eine an Deinem Pony verbaut? Wir wollten genau wissen, wie laut diese Anlage wirklich ist und haben für Dich eine Lautstärkenmessung durchgeführt. Die dB-Werte kannst Du im Video sehen, auch in welchem Bereich sich die Abgasanlage bei geschlossener sowie bei geöffneter Klappe befindet. Wenn Dich der Klang dieser Anlage genauso überzeugt wie uns, findest Du hier weitere Informationen: Klappenauspuff mit TÜV

Wie kann ich dauerhaft mit geöffneter Klappe fahren? Ganz einfach! Du schreibst uns eine E-Mail an info@velocity-group.de und wir verraten es Dir! 

 

Step 6: BRAUM ELITE-X Sitze

Andere Sitze im BLACK7 !?

vlcty sitze mustang

Ich bin ein Fan von roten Sitzen in schwarzen Fahrzeugen. Der Kontrast fällt sofort ins Auge. Die Farbe von Ford wurde sehr ausgewählt wurde. Kein schrecklich grelles rot sondern ein angenehmes dunkles rot. Dennoch fliegen bald die Sitze raus, denn Schalensitze stehen dem BLACK7 einfach noch viel besser! Natürlich findest Du in unserem Shop auch eine große Auswahl an Sitzen, wie z.B. die von Ford Performance oder Schalensitze von ASCH. Welche es aber genau werden, ob die Rückbank vorhanden bleibt und für welche Gurte wir uns entschieden haben, erfährst Du hier demnächst. 

Lieferung der Sitze und Gurte

vlcty braum sitze elite x


Noch vor dem Einbau müssen wir Dir die Sitze mit den dazu passenden 6-Punkt-Gurten vorstellen. Die Freude über die Lieferung war diesmal noch größer, denn immerhin ist es diesmal kein kleines Tuningteil, welches innerhalb weniger Minuten am BLACK7 getauscht/eingebaut werden kann, sondern es sind die Sitze vom Hersteller BRAUM Racing. Warum sind es ausgerechnet diese Sitze geworden? Die Frage ist recht einfach beantwortet - sie haben uns auf Anhieb gefallen, da hat optisch einfach alles gepasst und es wurde aus dem Bauch heraus entschieden.

BRAUM - 6 Punkt Gurte: Auch wenn wir unseren BLACK7 optisch dunkel halten wollen, wollen wir ihm dennoch als Kontrast ein paar rote Akzente verpassen, was mit diesen roten 6 Punkt Gurten von Braum Racing auch wunderbar funktioniert und sehr stimmig wirkt. Jede Verschraubung und jede Naht ist wunderbar verarbeitet. Wir haben lange gesucht, aber nichts gefunden, woran wir etwas auszusetzen hätten. Die Verarbeitung ist wirklich oberste Klasse! Sobald die Gurtstrebe ankommt, werden wir uns um den Einbau kümmern. Und wie sich die Gurte im Alltag bewähren, werden wir selbstverständlich auch berichten.

vlcty braum 6 punkt gurte


BRAUM - Sitze:
 Wir haben uns für die ELITE-X Serie von BRAUM Racing entschieden. Unsere hohen Erwartungen bezüglich der Verarbeitung und Optik der Sitze wurden erfüllt. Wie im Video als auch rechts in der Galerie zu sehen ist, gibt es nichts zu beanstanden. Hochwertiges schwarzes Kunstleder umhüllt den Sitz in einer eleganten, aber dennoch sportlichen Form. Für den Ford Mustang S550 wurden passende Sitzhalterungen mitgeliefert, die den Einbau vereinfachen werden. Mit gerade einmal 11,4 Kg pro Sitz sind das absolute Leichtgewichte. Klar ist, dass die Sitzbelüftung und Heizung wegfällt, was uns weniger stört, aber jedem Interessenten bewusst sein muss. Im Video präsentieren wir Dir die Braum 6 Punkt Gurte und die ELITE-X Sitze, und freuen uns schon auf den Einbau und vor allem das erste Probesitzen im Anschluss! 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

  • Black 7

    Hy,
    Ich selber habe leider NOCH keinen Mustang, bin aber durch Zufall auf eure Seite gestoßen. Genau so ein Beitrag hab ich mir schon seit längerem gewünscht. Einfach mal gucken wie sich so ein wunderschönes Fahrzeug nach und nach verwandelt. Bin gespannt was ihr draus macht.

    Viele Grüße
    Alex

  • Daumen hoch für das Projekt

    Moin Severin und Velocity,

    sehr schönes Projekt habt ihr da aufgezogen und auch der Motorraum sieht echt spitze aus. Mein Schrauberherz wird jetzt jeden Freitag noch mehr herbeisehnen. Freu mich auf weitere Inspiration! :D

    Jakob

  • Geiles Projekt

    Das ist echt ein richtig geiles Projekt, sehr schön zum Inspiration holen. Bin eigentlich mit dem Ansprechverhalten zufrieden, aber alleine wegen der Reaktion nachdem in den Sport Modus geschalten wurde, wäre die Anschaffung vom Pedal Commander echt mal ne Überlegung wert.

    Grüße
    Dominik

  • Geiler Sound

    Oh man dieser Auspuff ist halt echt nicht von dieser Welt, echt Hammer Sound und danke für den guten Life-Hack, das wusste ich so noch gar nicht. Ich probier das mal bei nächster Gelegenheit aus.

    Grüße Basti