1965 Superformance Cobra

2017/10 Kleinere Umbauarbeiten – ab auf die Straße!

Für mehr Sportlichkeit wurden noch ein paar kleinere Änderungen übernommen:

  • Neulackierung in blau - das schwarz musste weichen
  • Demontage der Stoßstangenhörner und Ersatz durch Aufnahmen für den Wagenheber
  • Umbau von Vergaser auf eine 8-Stack mit originalen Weber Vergasern
  • White Letter „Goodyear Eagle“ Reifen

Jetzt kann der Sommer kommen!

2017/08 Ankunft Bremerhaven

Alles easy – gemeinsam mit einer 58er Corvette ist die Cobra sicher übers Meer geschippert und in Bremerhaven angekommen. Nun ab in die Werkstatt für die technische Inspektion.

2017/07 Der Transport – reibungslos mit GLG

Der Transport wurde organisiert von Christian Reyer der Global Logistic Group. Unkompliziert und schnell! Somit war das Auto bereits ein paar Wochen später in der heimischen Garage.

2017/06 Ups… aus Versehen eine Cobra gekauft

Eigentlich wurde das Gebot nur zum Spaß abgegeben, aber tatsächlich hat sich am Ende kein Käufer gefunden, welcher mehr bezahlen wollte. Somit hat Christoph „aus Versehen“ seine Cobra per Auktion in Ohio erstanden! Eine echte Superformance mit 427 FE Motor… Viel Leistung, wenig Auto… perfekte Kombi:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen